IJsselmeer Sportiv Tour [6-24]

Die Region rund ums Niederländische IJsselmeer ist reich an Kultur und Geschichte. Den goldenen Zeiten der Niederlande kommt der Besucher vielerorts sehr nah und gerade die Architektur dieser Region ist einfach wunderbar. Die IJsselmeer Tour wird Sie überraschen!
Hervorragend sind die Bedingungen für Radtouristen. Ein sehr gut ausgebautes Radwegnetz und herrlich flache Strecken erwarten Sie. Die Routen sind mit kurzen und längeren Etappen angepaßt an Ihre jeweiligen sportlichen Ambitionen.
Hollands außergewöhnlichste und beliebteste Tour führt auf ca. 400 km einmal um das IJsselmeer und ist ideal für wirkliche Radenthusiasten. Sie führt durch die typischen Zuiderzee Städte Volendam, Enkhuizen, Workum, Hindeloopen, Blokzijl, Kampen und Harderwijk. Naturliebhaber freuen sich auf die Wasserlandschaften, die Wälder, Auen und Weiden. Geprägt ist diese Tour von schöner Landschaft, Wasser und viel Kultur. Sie werden unterwegs also nichts vermissen.

Teilen

IJsselmeer Tour Ohne Afsluitdijk – 06 Tage – Unterkunft
Sie übernachten in 3- und 4-Sterne Hotels mit Dusche und Toilette auf dem Zimmer.
Tag 1   Ankunft Amsterdam
Tag 2   ​Amsterdam – Enkhuizen
Tag 3   Enkhuizen – Giethoorn
Tag 4   Giethoorn – Harderwijk
Tag 5   Harderwijk – Amsterdam
​Tag 6   Abreise Amsterdam

Tag 01 Ankunft Amsterdam
Ankunft Amsterdam

Tag 02 Amsterdam – Enkhuizen ca. 89 km
Amsterdam heißt Sie herzlich willkommen mit seinen Grachten, Brücken und mehr als 800.000 (!) Fahrrädern. Hier gibt es viel zu entdecken: Kunst, Kultur, Shopping, Restaurants und Bars. Über den Deich radeln Sie weiter nach Volendam. Das ehemalige Fischerdorf Volendam hat sich seine authentische Atmosphäre bewahrt und zieht täglich viele Besucher an. Diese genießen das bunte Treiben in den Gassen, Geschäften und Restaurants.

Dann führt Sie an der Bucht von Hoorn (Hoornse Hop) der Markerzee entlang. Sie durchqueren schöne Städtchen und Dörfer wie Edam und Hoorn, eine reizende alte Stadt mit vielen Gebäuden und Häuser aus dem Goldenen Jahrhundert. In Enkhuizen, ein schönes altes Städtchen mit vielen Sehenswürdigkeiten, alten Gebäuden und Häuser (z.B. Zuiderzee Freilichtmuseum), steht Ihr Hotel.

 

Tag 03 Enkhuizen – Giethoorn (Fähre + ca 73 km)

In Enkhuizen können Sie das Freilichtmuseum Zuiderzee besuchen. Hier können Sie sich ein Bild machen, wie die Menschen früher in den Fischerdörfern rund um das IJsselmeer gelebt haben. Von dort aus geht es mit der Fähre über das Ijsselmeer in ca 1 ½ Stunden nach ganz in den

Südwesten der Provinz Friesland, ins hübsche Städtchen Stavoren. Durch das waldreiche leicht abfallende Gaasterland mit seinen Klippen an der Ijsselmeer Küste radeln Sie nach Lemmer.
nachdem radeln Sie an verschiedenen Seen und Kanälen entlang nach das Nationalpark
„De Weerribben“. Quer durch dieses mooriges Gebiet radeln Sie über Blokzijl nach Giethoorn. Die meisten sind ganz begeisterd von das schöne Landschaft. Blokzijl ist ein Ort, das damals am Ufer der Zuiderzee lag und noch eine schöne Hafen hat. Sie Übernachten in Giethoorn.

 

Tag 04 Giethoorn – Harderwijk ca. 83 km

Giethoorn – das auch „das Venedig des Nordens“ genannt wird – heißt unser heutiges Es ist noch gar nicht so lange her, dass nicht Autos, sondern Schiffe und Punter-Boote hier Menschen und Waren transportierten. Ziel. Tipp: Unternehmen Sie eine Rundfahrt mit einmen „Punter“(Stechkahn) durch dieses romantische Dorf. Dan radelen Sie entlang Nationalpark „De Wieden“ und Zwartsluis. In Zwartsluis, einer lebhaften Kleinstadt an einer Kreuzung mehrerer Wasserwege, können Sie mit ein Schiff auf die andere Seite des „Zwarte Water“ uber. Dort radeln Sie auf dem Kamper Seedeich zu der Hansestadt Kampe, Über das malerische Elburg gelangen Sie in ein weitläufiges Heidegebiet und radeln weiter durch verschiedene Waldstücke in das gemütliche Harderwijk.

 

Tag 05 Harderwijk – Amsterdam ca. 81 km

Von Harderwijk führt die Tour Sie durch die Nationallandschaft Arkemheen-Eemland, eine der zwanzig schönsten Landschaften der Niederlande. Weidende Kühe, auffliegende Uferschnepfen und Kiebitze. Endlose Aussichten, Gras, Wasser, Wolken Ein Gebiet mit einer großen Geschichte, entstanden aus dem Kamp gegen das Wasser. Den Ufer der Randmeren“ entlang erreichen Sie Bunschoten-Spakenburg wo Sie das Kleidertracht- und Fischereimuseum besuchen können.

Dann radeln Sie wieder nach Amsterdam

 

Tag 06 Individuelle Abreise oder Verlängerung

 

Termine: 
Täglich von 1. Mai bis 24. September 2019

Ruhetage:
Es ist möglich, um extra Übernachtungen zum Buchen. Kosten sind € 70,- p.P. Ü/F in einem Doppelzimmer.

Preise 2019, p.p. Euro
Bei Buchung im Doppelzimmer
7 x Übernachtung mit Frühstück 485,00
Zuschläge p.p. Euro
Einzelzimmer 200,00
Halbpension 137,50
Extra Nacht (ÜF) 70,00
Mietrad 24 Gänge (5 Tage) 60,00
E-bike (5 Tage) 125,00
Fahrrad Unfall Service 13,75
GPS huur (per boeking) 10,00
Zuschlag bei Übernachtung am Samstag in Amsterdam Doppelzimmer 18,00
Zuschlag bei Übernachtung am Samstag in Amsterdam Einzelzimmer 36,00
Zuschlag bei Übernachtung in Amsterdam während folgendem Zeitraum:
20 bis einschl. 21 Mai
12 bis einschl.​ 15 Juni
12 bis einschl. 16 September
Bei Übernachtung im Doppelzimmer
Bei Übernachtung im Einzelzimmer
        52,50
​        105,

Anreise Ort:  
Amsterdam

Inklusiv-Leistungen:
♦  5 x Übernachtungen mit Frühstück und/oder Halbpension in *** und ****Hotels
♦  Parkplätze am Hotel € 12,50 pro Tag,  Keine Reservierung möglich
♦  Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
♦  Radwanderkarte mit detaillierter Routen-Beschreibung in Deutsch
♦  Auf Wunsch: Tourenplan als GPS-Datei
♦  Wichtige Informationen über die Sehenswürdigkeiten
♦  Gepäcktasche für Ihr Tagesgepäck (mit Leihrad)
♦  7-Tage-Service-Hotline
♦  Übergabe und Anpassung der Mieträder
♦  KurtaxeExklusiv-Leistungen:
♦  Die Kosten für die Fähre (Enkhuizen-Stavoren)
♦  Die Anreise und Abreise zum Startpunkt
♦  Getränke
♦  Mittagessen
♦  Mietrad
♦  Versicherungen

Unten ist die Liste der Hotels, die in der Regel gebucht werden. Wann diese Hotels keine Verfügbarkeit haben, dann werden wir ein vergleichbares Hotel für Sie buchen.

Amsterdam- Westcord Art Hotel**** oder Muiderberg-  Hotel het Rechthuis***

Enkhuizen- Hotel Die Port van Cleve*** oder Hotel De Koepoort****

Giethoorn- Hotel De Pergola*** oder Hotel de Harmonie****

Harderwijk- Hotel Monopole*** oder Hotel Markzicht***